Artillerie

Slide_3.jpg
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Artillerie (Laserguided)

    1 Artillerie (Laserguided)


    (mit dem Artilleriekomputer)


    Wer noch nicht wusste wie das mit der Laserguided-Munition funktioniert:
    Ich habe mich mal schlau gemacht und dann getestet.


    Ich habe früher gedacht: Artillerieschütze lädt die Lasermunition, schießt mit dem Artilleriekomputer in die ungefähre Richtung des Ziels, und vor Ort steht einer und lasert das Ziel an.


    Nun so einfach ist es nicht.


    Der Artillerieschütze muss das Geschoss ziemlich nahe ans Ziel heranbringen (im radius von ca. 100m).


    !Nur im Bereich von 100m x 100m kann die Flugbahn des Geschosses mit dem Lasermarker korregiert werden!


    Dies gilt auch für die Guided-Munition [nicht verwechseln: Laserguided und Guided]).
    Die Guided ist eine IR-Granate und sucht sich ihr Ziel selbst (innerhalb eines Bereiches von 100m x 100m), wenn dieses eine Wärmequelle hat (Motor des Zielfahrzeuges muss laufen).

Share