Tätigkeiten innerhalb der Gruppe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dieser Artikel beschreibt Tätigkeiten innerhalb der Gruppe/Trupps
    Tätigkeiten
    Gruppenführer
    Befindet sich am Schwerpunkt
    bestimmt Stellv
    gibt Vorbefehl aus
    Stellv
    unterstützt GrpFü direkt
    übernimmt Kommando, wenn GrpFü ausfällt/abwesend
    > dazu immer über Lage informiert
    >> nimmt an Besprechung teil
    >> oder wird von GrpFü eingewiesen (vor Grp)
    regelt Rundumsicherung etc. (abseits Schwerpunkt)
    kümmert sich um Vorbefehle (beladen KFz)
    befehligt Teil der Gruppe / Halbgruppe (auf Befehl)
    MG1
    Stellung suchen, Unterschiede ( Breitenfeuer, Tiefenfeuer, Deckungsfeuer, gezieltes Bekämpfen)
    Ausweichstellung suchen
    MG2
    Nahsicherer für MG1
    Munition von MG1 umpacken
    Übernimmt in Feuerpausen von MG1 das feuern
    Feuer leiten
    Funkkontakt
    Pzf1
    Schusskanalsuche
    Ausweichstellung suchen
    Pzf2
    Sicherung
    Bravo-Medic
    Versorgen schwer Verletzter (Triage, Notfallmedizin)
    Einrichten Sanstelle (schlägt vor Medevac (Landezone), 9 Liner)
    Assistent Bravo-Medic
    assistiert Bravo-Medic *wooohooo*
    Funker
    notiert Meldungen, setzt Funksprüche ab/empfängt
    Maximalabstand zu GrpFü 5m :D
    Gruppenscharfschütze
    G82 gegen Fahrzeuge
    Ausweichstellung suchen



    Grundsätze

    • Ein Schütze verfügt über sein G36. Alles andere
    (Rauch, Granaten, Panzerfaust, Unterlauf)
    wird nur in 2 Situationen eingesetzt:

      • Der Gruppenführer befielt es
      • Es rettet einem Kameraden das Leben
    • Truppführung organisiert sich selbst. Sobald mindestens 1 Soldat abseits der Gruppe ist, gibt es einen Truppführer.
    • Ran an den Baum, rauf auf den Baum. (Koordinatenangabe)
    • Denken, Drücken, Sprechen
    • Geführt wird immer von Vorne

    817 mal gelesen