Articles Tagged with “3. JgKp”

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.



  • Friedhof der Supermächte


    Das Jägerbataillon 533 unterstützt hier die sowjetischen 345. Luftlandedivision in der Operation „Operazija Sapadnja“ in der Region Takistan, Herat. Weitere beteiligte Kräfte waren die NTF und die 3. Jägerkompanie.




    Bereits am 05.06.2021 erwartete die Spieler des 533. Jägerbataillons ein Szenario der etwas anderen Art. Zusammen mit Spielern der 3. Jägerkompanie und der NTF, ging es in der Zeit zurück an einen doch bekannten Schauplatz – den Friedhof der Supermächte, Afghanistan. Es ist Montag, der 18. August 1986, irgendwo in der Provinz Herat in der Nähe zur iranischen Grenze. ( Coop Event des 533. Jägerbataillons )



    Story

    Afghanistan, Provinz Herat in der Nähe zur iranischen Grenze. Es ist Montag, der 18. August 1986. Sie sind Teil der sowjetischen 345. Luftlandedivision und beginnen heute mit der seit langem geplanten Operazija Sapadnja (Operation Falle). Ziel ist es, die Logistikketten der Mudschaheddin zu unterbrechen, deren Außenposten in der… [Read More]


  • Langer Tag auf Tanoa

    Das Jägerbataillon 533 unterstützte die 3.JgKp bei der Operation „Zusammenführung“, bei der auf dem Karibik Atoll Tanoa einige Inseln zu nehmen waren, einem Coop Event der 3.JgKp.


    Lage
    Nachdem in der Mission „Kontakt“ der Informant verstorben war, hatte [Weitere Infos zur Lage und Auftrag]

    Ablauf


    Phase 1

    Im Morgengrauen geht es in der FOB Meeresbriese los, im ersten Schritt sind unsere Kräfte auf LKw und SUV’s verteilt worden und verlegten von der FOB zu einem kleinen Einsatzflughafen der Helikopterkräfte. Plan war es, von dieser Position die Kräfte zu konfiszierten Booten und zu Abholpunkten für den Bootstransfer zu verlegen, via Luftverlegekräfte.



    Phase 2

    Wir werden zu einer Hügelkette nordöstlich der Ortschaft Ragina auf der Hauptinsel des Karibik Atolls Tanoa mit der alten Bell UH 1D verlegt, westlich liegt die Insel Yass. Hier sollen wir auf die Überführung auf die zunehmende Insel Yass warten, somit unser Bereitstellungsraum. Laut den… [Read More]

  • Der Versuch, durch zu kommen...

    Das Jägerbataillon 533 unterstützte gemeinsam mit der 3.JgKp bei der Operation „Hopeful Escape“, bei der wir als Zug abgeschnitten waren, einem Coop Event der 3.JgKp.



    Der Schnee war frisch angefroren und knirschte, wenn die Kampfstiefel auf den Untergrund aufsetzen. Nach einem Schluck heißen Kaffee und der Absprache mit meinem Gruppenführer ging ich wieder nach vorn in die Stellungen. Wir hatten nun schon einige Angriffe abwehren können und uns gut zur Verteidigung eingerichtet. In den letzten Stunden kamen Gerüchte auf, dass der Rechte und Linke Partner unserer Kompanie nicht mehr mit uns in Kontakt stehen würde, man wird sehen was die Zug Besprechung Neues offenbart....


    Vorgeschichte


    Befehl

    Mehr kann man hier lesen



    Phase 1

    Als der gesamte Zug noch in der Verteidigung liegt, tritt der Gegner einen mechanisierten Angriff auf die Stellungen los. Querschläger, Abwehrfeuer und Zielansprachen kommen auf, die Milan rauscht los. Letztendlich… [Read More]