Tanoa Revolution VI

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.


  • Finale am Flugplatz

    Das Jägerbataillon 533 unterstützt hier das 815th. Ranger Bataillon auf dem Archipel Tanoa bei der Operation „Revolution VI“


    Allgemeine Information

    Nachdem alle Inseln rund um Tanoa in fester Hand des Widerstands gegen die amerikanischen Aggressoren sind, bestand an diesem Samstag das Ziel darin, den Hauptangriff, der für die nächsten Tage angesetzt ist vorzubereiten.
    Aufgrund der grundsätzlichen Überlegenheit gegen die Amerikaner wurde beschlossen, mit zwei Fireteams bestehend aus jeweils vier erfahrenen Kämpfern den Amerikanern die finalen Nadelstiche zu zusetzen, um sie endgültig von Tanoa zu werfen.


    Gefechtsverlauf

    Vier Ziele gab es die in HUMVEES auf der Hauptinsel schnell und behände geworfen werden sollten. Entpuppten sich das 1. Ziel - Zerstörung einiger Kommunikationseinrichtungen - sowie das 2. Ziel - Eliminierung von VIPs - als recht problemlos, stießen wir am Flughafen von Tanoa doch auf ernste Gegenwehr der verbliebenen US-Truppen. Nur beherztes Eindringen in den Flughafenbereich mit anschließender gedeckter Stellung in einem großen Hangar, sicherte den Erfolg der Mission. Anfliegende Helikopter der Amerikaner konnten sicher abgewehrt werden, vereinzelte Schützen waren eine leichte Beute für unsere Infanterie.

    Das letzte Ziel, die endgültige Befreiung von Georgetown, fand dann mit unserer eigenen Luftunterstützung statt. Kräfte der 2nd Marine Raiders "borgten" einen intakten Helikopter vom Flughafen und gaben danach Deckung aus der Luft. Damit wurde Georgetown im Handstreich genommen und Tanoa für die finale Befreiung vorbereitet.
    Images
    • 20210529203047_1.jpg

      610.45 kB, 1,920×1,080, viewed 6 times
    • 20210529205713_1.jpg

      579.19 kB, 1,920×1,080, viewed 6 times
    • 20210529210111_1.jpg

      525.87 kB, 1,920×1,080, viewed 5 times
    • 20210529210926_1.jpg

      330.01 kB, 1,920×1,080, viewed 8 times
    • 20210529211253_1.jpg

      564.27 kB, 1,920×1,080, viewed 7 times
    • 20210529212552_1.jpg

      642.12 kB, 1,920×1,080, viewed 7 times
    • 20210529215617_1.jpg

      478.98 kB, 1,920×1,080, viewed 7 times
    • 20210529215739_1.jpg

      254.4 kB, 1,920×1,080, viewed 6 times
    • 20210529215841_1.jpg

      502.49 kB, 1,920×1,080, viewed 8 times
    • 20210529220941_1.jpg

      395.17 kB, 1,920×1,080, viewed 6 times
    • 20210529223425_1.jpg

      557.97 kB, 1,920×1,080, viewed 6 times
    • 20210529230050_1.jpg

      265.22 kB, 1,920×1,080, viewed 6 times
    • 20210529230142_1.jpg

      663.85 kB, 1,920×1,080, viewed 7 times
    • 20210529230253_1.jpg

      457.47 kB, 1,920×1,080, viewed 6 times
    • 20210529232453_1.jpg

      250.24 kB, 1,920×1,080, viewed 6 times
    • 20210529233929_1.jpg

      570.8 kB, 1,920×1,080, viewed 7 times
    • 20210529234010_1.jpg

      556.21 kB, 1,920×1,080, viewed 7 times

    29 times read